Das Assoziationsende wird im ADO-Entity-Framework nicht zugeordnet

ado.net entity-framework vb.net visual-studio-2008

Frage

Ich fange gerade mit ADO.net Entity Framework an. Ich habe zwei Tabellen zusammen abgebildet und erhalte folgende Fehlermeldung:

Error   1   Error 11010: Association End 'OperatorAccess' is not mapped.    E:\Visual Studio\projects\Brandi II\Brandi II\Hospitals.edmx    390 11  Brandi II

Nicht sicher, was ich falsch mache

Akzeptierte Antwort

Der Entity Framework Designer ist schrecklich - ich hatte schon oft das gleiche Problem (und auch dein Problem, Craig):

Dies geschieht, wenn Sie eine Vielfach-Zu-Eins-Verknüpfung haben, die nicht ordnungsgemäß eingerichtet ist. Sie könnten den Designer sehr leicht reparieren, um diesen Prozess zu vereinfachen. stattdessen müssen wir diesen Mist ertragen.


Reparieren:

  • Klicken Sie auf die Zuordnung und wechseln Sie zur Ansicht der Zuordnungsdetails .
  • Klicken Sie unter Zuordnen auf Zu Tabellenname> . Wählen Sie die Tabelle (n) aus, die die vielen Seiten der Beziehung ausmachen (dh die Tabellen, die die * -Seite der Assoziation im Designer bilden)
  • Wählen Sie unter Spalte die Tabellenspalten aus, die jeder entitätsseitigen Eigenschaft zugeordnet werden. Sie erhalten diese Fehlermeldung, wenn einer dieser Einträge leer ist .

Beliebte Antwort

Ich hatte genau das gleiche Problem und habe es getan, um das Problem zu beheben.

Stellen Sie sicher, dass in Ihrem Designer ein Entitätsschlüssel für die Tabellen festgelegt ist, mit denen Sie eine Verknüpfung herstellen. Stellen Sie außerdem sicher , dass StoreGeneratedPattern für diesen Entitätsschlüssel auf Identity gesetzt ist.



Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow
Ist diese KB legal? Ja, lerne warum
Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow
Ist diese KB legal? Ja, lerne warum