Frage

Ich habe dies in einer INSERT-Anweisung zu MSSQL 2008 erhalten

System.Data.SqlClient.SqlException: Die Konvertierung eines Datetime2-Datentyps in einen Datetime-Datentyp führte zu einem Wert außerhalb des gültigen Bereichs.

Akzeptierte Antwort

Definiert ein Datum, das mit einer Uhrzeit kombiniert wird, die auf der 24-Stunden-Uhr basiert. datetime2 kann als Erweiterung des vorhandenen datetime-Typs betrachtet werden, der einen größeren Datumsbereich, eine höhere Standard-Bruchteilgenauigkeit und eine optionale vom Benutzer angegebene Genauigkeit aufweist.

http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb677335.aspx


Beliebte Antwort

Der Datetime-Datentyp von SQLServer ist ein viel kleinerer Bereich zulässiger Werte als der .net-Datetime-Datentyp. Der Datetime-Typ von SQLServer unterstützt grundsätzlich den gregorianischen Kalender. Der kleinste mögliche Wert ist 1/1/1753. 2008 hat SQLServer einen datetime2-Datentyp hinzugefügt, der das Jahr 1 unterstützt (es gab kein Jahr 0). Klingt so, als würden Sie versuchen, einen datetime-Wert, der vor dem 01.01.1753 liegt, in eine datetime-Spalte (nicht datetime2) einzufügen



Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow
Ist diese KB legal? Ja, lerne warum
Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow
Ist diese KB legal? Ja, lerne warum